To partner conference Business Agility Day

Marco Hofmann

Marco Hofmann hat über zehn Jahre Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung in diversen Rollen. Er verfügt über ein MSc in Business Administration und ein CAS in Agile Leadership. Marco war zwei Jahre als Agile Coach, zusammen mit den Scrum Master und Product Owner, für die agile Transformation von 14 Teams verantwortlich. Dabei transformierte er die Arbeitsmethode und die klassischen Teamleader-Aufgaben in ein agiles Setup. Zurzeit arbeitet Marco als Roaming Manager bei Swisscom, wo er sich als Epic/Product Owner engagiert.

Talk: Psychological Safety eats culture for breakfast

Durch die agile Transformation verschiebt sich der Fokus vom Individuum zum interdisziplinären Team. Offenheit, Akzeptanz und Vertrauen funktionieren deutlich besser mit einer entsprechenden Kultur. Diese Transformation haben wir mit Workshops unterstützt. Die Learnings und Erfahrungen aus diesen Events wollen wir weitergeben. Ein Hauptfokus waren die persönlichen Werte und das Zusammenspiel im Team sowie in der agilen Transformation. Was wir auch anhand konkreter Beispiele erarbeitet und besprochen haben. Darauf aufbauend haben wir Übungen zum Feedback geben & nehmen sowie dem Umgang mit Unstimmigkeiten durchgeführt. Wir stellten fest, dass wir bezüglich kulturellen Lernens auch nach fünf Jahren agiler Transformation noch viel Potenzial haben.